Raumzeit

et Philolog

Postkoloniale „Feministen“ und ihre ›Liaison dangereuse‹ mit dem Islam

with one comment

Nazi-Nichten, Selbstviktimisierung, politische Theologie
21. Juni 2007, Berlin
Vom 21.bis zum 23. Juni 2007 hielt das „Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien“ der Humboldt-Universität zu Berlin unter der Bezeichnung „De/Konstruktionen von Okzidentalismus. Eine geschlechter-kritische Intervention in die Herstellung des Eigenen am Anderen” eine „Internationale Konferenz“ ab. Diese wurde u. a. von der /Deutschen Forschungsgemeinschaft/ und der /Rosa-Luxemburg-Stiftung/ unterstützt. Die Eröffnung der Konferenz nahm die Gruppe /Hedonistische Mitte – Brigade Mondän/ zum Anlass, das hier als PDF-Version dokumentierte Flugblatt „Postkoloniale ‚Feministen‘ und ihre ‚Liaison dangereuse‘ mit dem Islam“ zu verteilen…

via Aktuelles von der Bahamas-Redaktion

One Response

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] references: Postkolonialismus als Ideologie via TA-Forum STREIT UM ANGEBLICHEN GHETTOISIERUNGSPLAN Intellektuelle Seilschaften: E. Said Postkoloniale „Feministen“ und ihre ›Liaison dangereuse‹ mit dem Islam […]


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: