Raumzeit

et Philolog

in eigener Sache

leave a comment »

es ist etwas ruhig hier geworden.das liegt auch daran,dass ich mich aktuell mit ideenfutter zu 1968 und iran abfülle.anfang mai ist ja dann dieser unsägliche konferenzmarathon in berlin und wien.danach werde ich wohl für längere zeit keine fremden menschen mehr ertragen. dann lese ich halt wieder mehr den schopenhauer.

im philologischen klo gibt es immer wieder neuigkeiten von mir zu lesen.

Written by admin

April 10, 2008 at 8:08 pm

Posted in Egoshice

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: