Raumzeit

et Philolog

Notizen

with 3 comments

Seine Heiligkeit,der Dalai Lama weilt in Deutschland.Meine Meckerdebatte ist hier abgelegt.Im Gegensatz zum letzten Besuch muss er sich jetzt mit der zweiten Reihe der Bundespolitik,dem quasi entmachteten Hessie James aus Wiesbaden,Ayatollah Rüttgers aus Düsseldorf zufrieden geben.Immerhin, Herr Lammers hat sich Zeit im Terminkalender frei geräumt.Angie ist in der Weltgeschichte unterwegs und Angies Vize STEINI will sich seine aussenpolitischen Karten in Peking nicht versauen,er hat keine Zeit für den roten Kuttenträger – sozialdemokratische Staatsräson nennt man das dann wohl. update: die rote heidi hebt sich von ihrer sozialdemokratischen rest-mischpoke im willy brandt haus ab,sie macht shake-hands mit dem kuttenträger und provoziert den problembären,alle achtung nach hessen-süd.

Am Montag ist der Lama am Brandenburger Tor,ein Gebet für die Öffentlichkeit ist anberaumt.Und in China kämpfen Tausende nach dem Erdbeben um ihr Überleben,sie suchen ihre toten Kinder und verschüttete Angehörige. Hat China eigentlich keine Erdbebenvorhersage,das wäre doch mal ne sinnvolle Massnahme,wenn durch die Naturgewalten ein ganzer Bundesstaat in Schutt Asche gelegt wird.Die Herren von der KPC planen doch sonst immer jeden Scheiss bis ins Kleinste hinein vor – update: eine nationale schweigeminute tröstet vor allem die westliche journaille über den hohen berg der verantwortungslosigkeit der kpc hinweg,also rückenwind für steini. Die scheinheilige Olympiaflamme spielt aktuell keine Rolle mehr. Ich bin dann mal weg,im Hessenland zum Familientreffen.

Written by admin

May 17, 2008 at 7:45 am

Posted in Zeitgeschichte

Tagged with ,

3 Responses

Subscribe to comments with RSS.

  1. haha, ich habe mir diese gestörten gestern angeschaut. foto

    Laura

    May 20, 2008 at 2:08 pm

  2. ich bin mir immer noch unsicher,ob der lama zur kritik an der politik von chinas kp etwas taugt,das appeasement mit peking durch steini finde ich aber auch zum kotzen. ob die rote heidi nun die platzhalterin für die kabinetts-arbeitsteilung ist oder ob sie wirklich auf den ganzen lama-ideologischeiss (antisemitismus, germanophilie nach ’33 bis ’45 und danach, karma,etc) abfährt, ist mir auch noch unklar – jedenfalls äussert sie keine offene kritik an der lama-ideologie/theokratie.
    na ja,castollux http://castollux.blogspot.com/2008/05/lahmer-dalai-meets-rote-heidi.html ,liza und bad blog http://bad-blog.com/2008/03/23/tibets-holocaust-ein-marchen-fur-deutsche/ haben ja den aktuell laufenden, teutonischen begeisterungsdiskurs schon hinreichend von harrer bis zur roten heidi zerlegt: überall auf der welt klingelt der weltgeist des holocaust,den die deutschen natürlich diesmal,ganz sicher und entschieden, verhindern müssen: egal,ob in gaza oder lhasa.

    zuppi

    May 20, 2008 at 6:35 pm


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: