Raumzeit

et Philolog

RAF-Film: Zuschauerreaktionen

leave a comment »

Die RAF lässt die Nation einfach nicht zur Ruhe kommen – Täterfilm, Opferdemütigung, im besten Fall naive Terroristenempathie oder doch eher Täterverherrlichung? Wie der Eichinger-Streifen so beim Zuschauer ankommt,wird hier in loser Folge dokumentiert:

  1. Buch- und Filmrezension: Der Baader-Meinhof-Komplex
  2. Der Baader-Meinhof-Komplex
  3. Anaximander: RAF-Film floppt
  4. Scrutograph: Wenn das Mass voll ist – Ignes von Hülsen/Ponto, die Witwe von Jürgen Ponto , gibt ihr Bundesverdienstkreuz zurück.
  5. Nichtidentisches: Der Baader-Meinhof-Komplex – Dokutainment und Halbbildung
  6. Power of Will war zur Matinee: Mit Frau Ensslin in der Wanne
  7. Gideon geht erst garnicht in den Film:Der Tropic Thunder Komplex (ein Kinoabend ohne die RAF)
  8. Michael Buback: Buback-Sohn sieht im RAF-Drama einen Täter-Film
  9. Hanns-Georg Rodek mit Moritz Bleibtreu, Johanna Wokalek und Regisseur Uli Edel im Interview.
  10. Moritz Bleibtreu über die RAF nach der Premiere in Berlin.

references:
Ab heute wird zurückgefilmt
RAF Debatte 2008: Carolin Emcke
Causa Buback 2007

OFFtopic:Musikterror aus dem Ruhrgebiet
23.10.2008 Die Kassierer Bahnhof Langendreer,Bochum

Written by admin

September 20, 2008 at 4:06 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: